Functions

7 UB: Literaturversorgung der Universität

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre plant die Universitätsbibliothek in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden gesetzlichen Regelungen die zügige Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Literaturversorgung. Dies bedeutet zunächst, dass wir – neben den nach wie vor zur Verfügung stehenden digitalen Angeboten – die Digitalisierung und digitale Lieferung von gedruckt vorhandenem Literaturbestand der Universitätsbibliothek wieder anbieten wollen. Dies soll Ihnen besonders bei der Vorbereitung der digitalen Lehre für das kommende Sommersemester helfen, steht Ihnen aber auch für die eigene wissenschaftliche Arbeit und sonstige dienstliche Zwecke zur Verfügung.
Was wir Ihnen anbieten können, sind bewährte Dienste, deren Abläufe wir etwas effizienter gestalten konnten und für die wir interne Lösungen in Zeiten der Corona-Krise erst finden mußten, weil sich die eigentlichen Digitalisierungsprozesse eben nur innerhalb der Bibliothek mit Personal vor Ort erledigen lassen.
Derzeit können wir leider noch keine Fernleihdienste zur Verfügung stellen, weil die Fernleihe bundesweit noch eingestellt ist. Die Bibliotheksverbünde planen aber eine sukzessive Aufnahme der Fernleihdienste und klären dafür die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen ab. Die UB Stuttgart hat sich beim zuständigen Bibliotheksverbund wieder arbeitsfähig gemeldet. Derzeit wird mit der VG Wort geklärt, inwieweit die urheberrechtlichen und vertraglichen Restriktionen (Stichwort keine digitale Lieferung an Endkunden) in der Corona-Krise ausgesetzt werden können.
Wir bieten Ihnen ab sofort im bisher gewohnten Umfang wieder an:

1.) LEA – Lokaler elektronischer Aufsatzlieferdienst

Wir unterstützen Sie mit unserem Lokalen Elektronischen Aufsatzlieferdienst (LEA) bei der Forschung und der digitalen Lehre.
Sie benötigen Literatur? Wir liefern diese elektronisch direkt an Ihren Arbeitsplatz.
LEA ist unser Lieferservice für Artikel aus Zeitschriften oder Büchern, die an der Universitätsbibliothek Stuttgart nur in gedruckter Form vorhanden sind. LEA ist kostenlos und steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Universität Stuttgart mit gültigem Bibliothekskonto zur Verfügung. Eine Aufsatzbestellung über LEA können Sie über die entsprechende Schaltfläche im Katalog auslösen. Die Lieferfrist beträgt maximal 48 Stunden, sollte im Idealfall (wir können derzeit die Nachfrage noch nicht wirklich abschätzen) aber innerhalb eines Arbeitstages erfolgen.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an lea@ub.uni-stuttgart.de

2.) Wunschbuchdigitalisierung – Gemeinfreie Bücher zur Unterstützung der digitalen Lehre und Forschung an der Universität Stuttgart

Wir scannen für Sie Bücher aus unserem Bestand, deren Autoren mehr als 70 Jahre tot sind. Das gescannte Buch stellen wir schnellst möglich (ca. 1 Woche) in unseren „Digitale Sammlungen“ zum Download frei zur Verfügung.
Sie können das Wunschbuch für die Lehre in ILIAS einbinden oder direkt für Ihre Forschungen und Abschlussarbeiten nutzen.
Schreiben Sie Ihren Wunschtitel ggf. mit Signatur an digitalisierung@ub.uni-stuttgart.de Wir benachrichtigen Sie umgehend per Mail sobald das digitale Buch für Sie und die Allgemeinheit zur Verfügung steht.

3.) Personenbezogene Institutsausweise für Lehrende der Universität Stuttgart

Personenbezogene Institutsausweise sind übertragbar, weil sie nicht über Ihren ac-account gesteuert werden, sondern der Zugang zu diesem Bibliothekskonto über einen getrennten, ausschließlich für Bibliotheksdienstleistungen freigeschalteten ub-account erfolgt, der aber über die selben Rechte und Verantwortlichkeiten verfügt wie der an Ihren ac-account gekoppelte Bibliothekszugang. Das bedeutet, dass zusätzlich zur verantwortlichen Person, die auf dem Ausweis genannt ist, weitere Personen (z.B. Hiwis) den Ausweis nutzen können.
Bitte beantragen Sie den personenbezogenen Institutsausweis direkt an der für Ihren Standort zuständigen Leihstelle der Universitätsbibliothek: leihstelle@ub.uni-stuttgart.de (Stadtmitte) oder leihstelle-vaih@ub.uni-stuttgart.de (Vaihingen). Das benötigte Anmeldeformular finden Sie hier.
Sie erhalten den Ausweis während des derzeitigen Notbetriebs der Universität innerhalb einer Woche per Hauspost an Ihre Institutsadresse zugestellt.