Universität Stuttgart – Lehre & Lernen online

Breadcrumb Navigation

Icon Category

Erstsemester

Tabs

Liebe Studierende,
herzlich willkommen an der Universität Stuttgart! Damit euer Start gelingt, findet ihr auf dieser Seite Anleitungsvideos und Links zu allen wichtigen digitalen Tools. Zusätzlich befinden sich hier die Aufzeichnungen der Einführungswoche der Studiernedenvertretung stuvus. Wir laden neue Videos hoch, sobald sie fertig sind!

Diese Seite befindet sich im Aufbau - weitere Hilfe und Anleitungen findet ihr aber auch jederzeit auf den Dienstseiten des TIK, bei der Benutzerberatung oder per Mail bei erstsemester@stuvus.uni-stuttgart.de
Dear students,
Welcome to the University of Stuttgart! On this page, you'll find instructional videos and links to get you started with all our digital tools. More videos will be added as we finalize them.

As we are just building this page, please excuse that our videos are available only in German at the moment. Subtitles and transcripts will follow soon!
You'll always find further help and instructions on the websites of our IT services, or visit our user helpdesk
  
Wichtige und studiumrelevante Dienste und Services der Universität Stuttgart
Der erste Schritt: aktiviert euren Uni-Account!
Wir zeigen euch, wie ihr über unser Identitäts-Management-System SIAM euren Account aktiviert.
Ihr startet auf campus.uni-stuttgart.de und werdet von dort zu SIAM weitergeleitet.
Eine Anleitung in Textform mit Screenshots findet ihr hier.
Noch Fragen? Mail an den C@MPUS-Support.
Uni-Account
[00:06] Hallo und herzlich willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.
In diesem Video geht es um die Aktivierung des studentischen Accounts. Mit diesem Account könnt ihr das gesamte digitale Angebot der Uni Stuttgart nutzen, zum Beispiel die Prüfungsanmeldung, den Zugriff auf eure Vorlesungsunterlagen oder eure Uni-E-Mail.
Bisher hattet ihr einen "Bewerber-Account", über den ihr die Bewerbung an der Uni Stuttgart abgewickelt habt. Dieser Account wird bald nach eurer Immatrikulation abgeschaltet. Deswegen müsst ihr möglichst schnell euren studentischen Account - auch st-account genannt - aktivieren. 
Das geht so:
[00:42] Ruft campus.uni-stuttgart.de auf.
Dort gebt ihr die Zugangsdaten eures Bewerber-Accounts ein und klickt auf "Anmelden".
Im nächsten Fenster wählt ihr "Basis-Anwender" aus.
Klickt im darauffolgenden Fenster auf "Weiter".
Nun klickt ihr auf "Aktivierung des Studierendenaccounts".
An dieser Stelle seht ihr die Nutzerkennung für euren st-Account. → Notiert euch die Nutzerkennung, da ihr sie für jede zukünftige Anmeldung benötigt.
Daraufhin klickt ihr auf "Aktivieren Sie ihren ST-Account".
[01:21] Nun werdet ihr zu SIAM weitergeleitet. Auf SIAM könnt ihr in Zukunft euren Account verwalten. Mehr dazu in unserem Video über SIAM.
Gebt hier die Nutzerkennung (besteht aus st  und der euch zugeordneten Nummer @ stud.uni-stuttgart.de) ein und wählt ein Passwort. Das Passwort müsst ihr im Feld darunter wiederholen.
Nun klickt ihr auf "Aktivieren".
Im nächsten Fenster wird euch die Aktivierung bestätigt.
Beachtet allerdings, dass es in Einzelfällen bis zu 24 Stunden dauern kann, bis euer Account für alle Plattformen der Uni freigeschaltet ist.
Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen und Links zu weiteren Videos  in der Video-Beschreibung.
Alle digitalen Dienste der Uni (wie ILIAS, Webmail etc) kannst du über einen einzigen Account nutzen: deinen st-Account. Alle zentralen Einstellungen zu diesem Account, zum Beispiel dein Passwort ändern, nimmst du in SIAM vor.
Solltest du dein Passwort vergessen haben, wende dich persönlich an die Benutzerberatung
 
Noch Fragen? Schreibt an die Benutzerberatung (BERA) .
SIAM
Hallo und herzlich Willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.
In diesem Video geht es um SIAM.
Was ist SIAM eigentlich?
SIAM ist das Identitätsmanagement der Universität.
Ihr gelangt zu SIAM, indem ihr siam.uni-stuttgart.de  in euren Browser eingebt. Dort loggt ihr euch mit eurer kurzen Nutzerkennung (bestehend aus st und der euch zugeordneten Zahl) sowie eurem Passwort ein. Dies macht ihr durch einen Klick auf "Anmelden".
Auf SIAM habt ihr die Möglichkeit euer Passwort zu ändern. → Wenn ihr jemals euer Passwort vergessen solltet, müsst ihr euch an die Benutzerberatung, kurz "BERA", wenden.
Ebenfalls könnt ihr über SIAM euer Webex-Konto aktivieren. → Wie dies funktioniert, zeigen wir euch in einem separaten Video.
Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen in der Videobeschreibung.
 
Schritt zwei: erste Anmeldungen
In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr zu eurem Uni-Mailpostfach gelangt.
Alle Kommunikation der Uni mit euch erfolgt über eure st-Adresse! Bitte schaut regelmäßig in dieses Postfach oder richtet eine Weiterleitung ein!
Wie ihr euer bevorzugtes Mailprogramm für eure st-Adresse einrichten könnt, zeigen wir euch hier.

Noch Fragen? Mail an support@tik.uni-stuttgart.de 
Webmail-Einführung
Hallo und herzlich Willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.
Dieses Video ist eins von vier Videos, welche euch die wichtigsten Plattformen vorstellen, die an der Universität Stuttgart genutzt werden.
In diesem Video geht es um den Webmail-Dienst.
Ihr gelangt zu diesem, indem ihr mail.uni-stuttgart.de in eurem Browser eingebt.
Dort loggt euch mit eurer kurzen Nutzerkennung (bestehend aus st und der euch zugeordneten Zahl) und eurem Passwort ein.
Danach klickt ihr auf "Sign In"
Nach dem Log-In seht ihr alle an euch addressierten E-Mails und Benachrichtungen von ILIAS, die euch auch an eure E-Mail weitergeleitet werden.
Wie ihr euren Mail-Client einrichten könnt, verlinken wir euch in der Videobeschreibung.
In diesem Video zeigen wir noch, wie ihr eure E-Mails an eine andere E-Mailadresse weiter- bzw. umleiten könnt.
Dafür klickt ihr zuerst oben rechts auf das Zahnrad und wählt "Optionen" aus.
Links an der Seite unter "E-Mail" müsst ihr nun auf "Posteingangs- und Aufräumregeln" klicken.
Drückt nun auf das "+".
Im nächsten Fenster gebt ihr der Regel einen beliebigen Namen.
Wählt unter "Wenn die Nachricht eintrifft und all diesen Bedingungen entspricht" "Auf alle Nachichten anwenden" aus.
Unter "Alle folgenden Aktionen ausführen" müsst ihr dann mit dem Cursor auf "Weiterleiten, umleiten oder senden" fahren und klickt dann auf "Nachricht weiterleiten an".
Im nächsten Fenster gebt ihr nun die E-Mailadresse ein, an die ihr die E-Mails weiterleiten möchtet.
Bestätigt dies dann durch einen Klick auf "Speichern".
Klickt abschließenden noch oben links auf "OK".
Nun habt ihr die Regel hinzugefügt und die Nachrichten werden weitergeleitet.
Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen in der Video-Beschreibung.
Wir zeigen euch, wie ihr über unser Identitäts-Management-System SIAM euren Account aktiviert.
Ihr startet auf campus.uni-stuttgart.de und werdet von dort zu SIAM weitergeleitet.
Eine Anleitung in Textform mit Screenshots findet ihr hier.
Noch Fragen? Mail an den C@MPUS-Support.
C@mpus
Hallo und herzlich Willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.
Dieses Video ist eins von vier Videos, welche euch die wichtigsten Plattformen vorstellen, die an der Universität Stuttgart genutzt werden.
In diesem Video geht es um Campus.
Ihr gelangt zu Campus, indem ihr campus.uni-stuttgart.de in euren Browser eingebt.
Dort loggt ihr euch mit eurer kurzen Nutzerkennung (bestehend aus st und der euch zugeordneten Zahl) sowie eurem Passwort ein.
Hierfür klickt ihr auf "Anmelden".
Wozu wird Campus eigentlich genutzt?
Zur Bewerbung und Einschreibung habt ihr C@MPUS schon verwendet.
Im Universitätsalltag wird Campus primär dazu genutzt, um Lehrveranstaltungen und Prüfungen anzumelden. 
Achtung: Wenn ihr eine Lehrveranstaltung anmeldet, seid ihr nicht automatisch zur entsprechenden Prüfung angemeldet.
Diese müsst ihr im Prüfungsanmeldezeitraum separat anmelden.
Wie man das macht, zeigen wir euch in einem anderen Video.
Mit der Anmeldung von Vorlesungen werden diese automatisch in euren Stundenplan übertragen.
Wie man mit dem Campus-Stundenplan arbeitet, zeigen wir euch in einem anderen Video.
Später könnt ihr unter "Meine Leistungen" auch eure Prüfungsergebnisse sehen.
Alle wichtigen Bescheinigungen wie z.B. die Immatrikulationsbescheinigung und die Semestermarke findet ihr unter "Meine Studienbescheinigungen"
Bei Fragen und Problemen finden Sie unsere Support-Adressen in der Video-Beschreibung.
Wir zeigen euch, wie ihr über unser Identitäts-Management-System SIAM euren Account aktiviert.
Ihr startet auf campus.uni-stuttgart.de und werdet von dort zu SIAM weitergeleitet.
Eine Anleitung in Textform mit Screenshots findet ihr hier.
  
ILIAS
Hallo und herzlich Willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.
Dieses Video ist eins von vier Videos, welche euch die wichtigsten Plattformen vorstellen, die an der Universität Stuttgart genutzt werden.
In diesem Video geht es um ILIAS, unsere zentrale Lernplattform.
Ihr gelangt zu ILIAS, indem ihr ilias.uni-stuttgart.de in euren Browser eingebt.
Nach dem Klick oben rechts auf "Anmelden" erscheint ein neues Anmeldefenster.
Dort loggt euch mit eurer kurzen Nutzerkennung (bestehend aus st und der euch zugeordneten Zahl) und eurem Passwort ein.
Danach klickt ihr auf "Anmelden"
Wozu wird ILIAS eigentlich genutzt?
Auf ILIAS findet ihr alle Lernmaterialien zu euren Vorlesungen, zum Beispiel Videos, Skripte und Übungsaufgaben
Lehrende geben hier auch Termine für Sprechstunden, Links zu Webex-Meetings und Organisatorisches bekannt.
Manche Lehrende verwenden ILIAS auch in Live-Veranstaltungen, zum Beispiel für Live-Votings und zum kooperativen Arbeiten über geteilte Dokumente und Foren.
Alle Lehrveranstaltungen, die ihr auf C@MPUS angemeldet habt, erscheinen automatisch auf eurem "persönlichen Schreibtisch".
In der linken Spalte findet ihr die Systemnachrichten, in denen ihr beispielsweise über eure Kursbeitritte informiert werdet. Diese Infos erhaltet ihr auch per ILIAS-Mail.
Auf der rechten Seite findet ihr die "Neuigkeiten". Dort könnt ihr sehen, wenn sich in euren Kursen etwas geändert hat, zum Beispiel, wenn neue Dateien hinzugefügt wurden.

Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen und Links zu weiteren Videos  in der Video-Beschreibung.
Dieses Erklärvideo zeigt, wie ihr euren Webex-Account freischalten könnt.
Die Freischaltung erfolgt über siam.uni-stuttgart.de, der Webex-Login über unistuttgart.webex.com.

Noch Fragen? Mail an support@tik.uni-stuttgart.de
Webex
Hallo und herzlich Willkommen zu einem kurzen Erklärvideo zu Cisco Webex.
Webex wird von der Universität Stuttgart zur Durchführung von Videokonferenzen eingesetzt
In diesem Videotutorial zeigen wir, wie Sie Ihren Webex-Account freischalten können, um als Gastgeber Videokonferenzen auszurichten.
Dazu gehen Sie auf https://siam.uni-stuttgart.de/ und melden sich mit Ihrer Nutzerkennung (st-, ac-Account) und Ihrem Passwort an.
Nun klicken Sie auf den Reiter „Webex“.
An dieser Stelle sehen Sie Ihre primäre E-Mailadresse. Mit dieser Adresse melden Sie sich später auch bei Webex an.
Setzen Sie den Haken bei "Einwilligung in die Übermittlung Ihrer Daten an Cisco Webex".
Klicken Sie nun auf „Speichern“.
Rufen Sie als nächstes die Seite unistuttgart.webex.com auf.
Klicken Sie oben rechts auf den blauen Knopf "Anmelden".
Geben Sie auf der nächsten Seite die vorher erwähnte primäre E-Mailadresse ein.
Das nächste Fenster ist der Anmeldedialog der Uni Stuttgart. Geben Sie Ihre Nutzerkennung (st- oder ac-account) und ihr Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden"
Klicken Sie im nächsten Fenster auf "Akzeptieren".
Damit ist der Anmeldeprozess abgeschossen und Sie gelangen auf Ihre persönliche Webex-Seite.
Bei Fragen und Problemen finden Sie unsere Support-Adressen in der Video-Beschreibung.
  
Weiterführende Videos
Wir zeigen euch, wie ihr auf C@MPUS eure Lehrveranstaltungen anmeldet.
Im Video erwähnte Videos: Prüfungen anmelden (Link und Video folgen)
Noch Fragen? Mail an den C@MPUS-Support.
 
Lehrveranstaltungen anmelden
Hallo und herzlich willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.

[00:10] In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr eure Lehrveranstaltungen in Campus anmelden könnt.
Ihr gelangt zu Campus, indem ihr campus.uni-stuttgart.de in euren Browser eingebt. Dort loggt ihr euch mit eurer kurzen Nutzerkennung (bestehend aus st und der euch zugeordneten Zahl) sowie eurem Passwort ein.
Um euch einzuloggen klickt ihr auf "Anmelden".
Eine Lehrveranstaltung anmelden bedeutet, dass die Veranstaltung in eurem Stundenplan auftaucht und ihr Zugang zu dem dazugehörigen ILIAS-Kurs erhaltet. Prüfungen müsst ihr gesondert anmelden, wie das geht, zeigen wir in einem weiteren Video.

[00:56] Nach dem Login klickt ihr auf "Mein Studium".
Wenn ihr im nächsten Fenster auf "Semesterplan" klickt, habt ihr die Möglichkeit die für euer Semester empfohlenen Veranstaltungen einzusehen. 
Hierfür klickt ihr dann auf das jeweilige Semester. Dies ist besonders sinnvoll, um sich einen besseren Überblick über alle Module zu verschaffen, die teilweise mehrere Lehrveranstaltungen umfassen. 
Klickt auf das Modul, das ihr anmelden möchtet.
Es öffnet sich eine Liste der zugehörigen Veranstaltungen. 
Klickt nun auf die Lehrveranstaltung, die ihr anmelden wollt. Ihr erkennt sie an dem blauen Punkt mit den Buchstaben LV.
Klickt auf den grünen Pfeil neben der Lehrveranstaltung.
Im nächsten Fenster wählt ihr den Knoten aus, für den ihr die Lehrveranstaltung anmeldet.
Wenn ihr eure Lehrveranstaltung über den Semesterplan anmeldet, müsst ihr in diesem Fenster normalerweise nichts ändern. 
Danach klickt ihr auf "Weiter".
Im nächsten Fenster klickt ihr auf "Anmelden".
Bestätigt eure Anmeldung nun mit einem Klick auf "OK".
Eure Anmeldung wird euch nun bestätigt.

[02:25] Falls für euren Studiengang keine Semesterpläne existieren, müsst ihr eure Veranstaltungen über den Studienplan anmelden. Dazu schlagt ihr in der Prüfungsordnung nach, in welchen Bereichen ihr Module wählen müsst und wählt die entsprechenden Module aus der Liste aus ((zeigen bis Maus auf grünem Pfeil)). Ihr könnt zur Orientierung auch die Studienverlaufspläne und das Modulhandbuch heranziehen. Wenn ihr euch über eure Modulwahl unsicher seid, fragt eure Fachstudienberater*innen oder Studiengangsmanager*innen.

[02:57] Angemeldete Veranstaltungen sind später unter "Meine Lehrveranstaltungen" zu finden und liegen in ILIAS auf eurem persönlichen Schreibtisch.
Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen und Links zu weiteren Videos in der Video-Beschreibung.
Wir zeigen euch, wie ihr auf C@MPUS euren Stundenplan erstellt und in euren Kalender importiert.
Im Video erwähnte Videos: Lehrveranstaltungen anmelden
Noch Fragen? Mail an den C@MPUS-Support.
 
Stundenplan erstellen
Hallo und herzlich willkommen zu einem kurzen Erklärvideo.

In einem anderen Video haben wir euch gezeigt, wie ihr eure Lehrveranstaltungen anmelden könnt. In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr aus den angemeldeten Veranstaltungen einen Stundenplan erstellen und in euren privaten Kalender einbinden könnt.
Jede Lehrveranstaltung, die ihr anmeldet, wird automatisch in euren Campus-Kalender übertragen.
Um den Kalender anzusehen, klickt auf "Meine Termine".

Links oberhalb des Kalenders versteckt sich hinter dem Wort "Woche" ein Drop-Down-Menü, mit dem ihr die Darstellung des Kalenders ändern könnt.
Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Kalenderansichten und einer Stundenplan-Ansicht.

Um eigene Termine einzutragen, klickt links oberhalb des Kalenders auf  "+ Neuer persönlicher Termin".

Ihr könnt einen Weblink erstellen, um den Kalender in eure private Kalenderanwendung zu importieren und so immer aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen zu haben.
Dazu klickt ihr auf "Veröffentlichen" und dann auf "Neue Adresse generieren". Kopiert euch den generierten Link.
Der Kalender liegt jetzt im ical-Format vor und kann in praktisch jede Kalender-App eingebunden werden. 
Wir zeigen euch das mit dem Kalender, der zu eurer st-Adresse gehört.
Surft zu mail.uni-stuttgart.de und loggt euch mit eurer st-Adresse ein.
Klickt oben links auf das Raster-Icon und wählt "Kalender" aus.
Klickt auf "Kalender hinzufügen" und wählt "aus dem Internet" aus. 
Klebt den vorhin kopierten Link ein und gebt dem Kalender einen Namen, zum Beispiel "Stundenplan". Klickt auf speichern und ihr seid fertig!

Bei Fragen und Problemen findet ihr unsere Support-Adressen und Links zu weiteren Videos in der Video-Beschreibung.
 
Aufzeichungen von Veranstaltungen
Name der Veranstaltung
Aufzeichnung
Präsentationsfolien
Datum
Avete Academici - Begrüßung des Rektors
26.10.2020
Avete Academici - Begrüßung der Studierendenvertretung stuvus
26.10.2020
Avete Academici - Begrüßungveranstaltung
26.10.2020
Avete Academici - Grußbotschaft des Bürgermeisters Thomas Fuhrmann
Grußbotschaft des Bürgermeisters Thomas Fuhrmann
26.10.2020
Was ist stuvus?
Aufzeichnung folgt in Kürze.
29.10.2020
Workshop: Finanzen im Studium
Aufzeichnung folgt in Kürze.
29.10.2020
Ilias & Campus - Einführung
Aufzeichnung folgt in Kürze.
27.10.2020
Webex - Einführung
Aufzeichnung folgt in Kürze.
27.10.2020
Workshop: Digitales Lernen
Aufzeichnung folgt in Kürze.
29.10.2020
Workshop: Before I graduate
Aufzeichnung folgt in Kürze.
30.10.2020