Funktionen

Schutzmaßnahmen

Kein Arbeiten an einer Maschine ohne vorherige Sicherheitsanweisung

Kein Arbeiten erlaubt unter

  • Drogen
  • Alkohol
  • Medikamente, welche Reakationsfähigkeit vermindern Kleidung & Accessoires
  • Personen mit Herzschrittmacher (Geräte können statisch aufgeladen sein)
Arbeitskleidung
  • Geschlossenes und festes Schuhwerk (keine Sandalen, barfuß)
  • Ablegen von Schmuck vor der Bedienung der Maschine
  • Keine offenen Haare, Schals, Krawatten, Hals- / Armbänder
  • Eng anliegene Kleidung tragen
  • Jacken stets geschlossen halten

Niemals alleine in der Werkstatt arbeiten

  • Weitere Person muss sich in Ruf- & Sichtweite befinden

Ruhe bewahren

  • Keine Hektik während der Arbeit
  • Keine Hektik in Notfällen
  • Pausen bewusst einlegen

Ordnung

  • Verkehrswege stets frei halten
  • Essen und Trinken in der Nähe der Geräte verboten

Maschinen

  • Vor Inbetriebnahme Maschine auf Schäden kontrollieren
  • Mängel sofort melden und Gerät nicht in Betrieb nehmen
  • Verwendung ausschließlich zu ihrer vorgesehenen Funktion
  • Wartung nur von autorisiertem und unterwiesenem Personal
  • Keine Maschine im Betrieb unbeaufsichtigt lassen
    • Gilt für alle Maschninen (auch 3D-Drucker, da Brandgefahr)
  • Stecker niemals am Kabel aus Steckdose ziehen