Universität Stuttgart – Lehre & Lernen online
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Auftragsmanagement I

Produktionsunternehmen müssen sich in globalen Märkten behaupten: Sinkende Differenzierungsmöglichkeiten über Funktionalität, Qualität oder Preis ihrer Produkte rücken die Logistikleistung als Wettbewerbsfaktor in den Vordergrund. Darüber hinaus erfordern turbulente Märkte eine permanente Anpassung der Strukturen und Prozesse. Damit wird das Auftragsmanagement – die Ablaufplanung und -steuerung im Produktionsunternehmen – zum Erfolgsfaktor (auch PPS oder SCM). Die Modul Auftragsmanagement (AM I + II) vermittelt ein grundlegendes Verständnis zur Ablaufplanung und -steuerung von Produktionsunternehmen, typischen Praxisproblemen sowie Modelle, Methoden und Abläufe um diese zu lösen. Die Integration von Praxisbeispielen fördert das Verständnis für die theoretischen Methoden, Werkzeuge und Vorgehensweisen. Schwerpunkte der Vorlesung AM 1: Ausgehend vom Grundverständnis zum Auftragsabwicklungsprozess werden die logistischen Grundlagen aus der Sicht der relevanten Analyseperspektiven sowie die wichtigsten Funktionen und Methoden zur Planung und Steuerung behandelt.

Beschreibung

Produktionsunternehmen müssen sich in globalen Märkten behaupten: Sinkende Differenzierungsmöglichkeiten über Funktionalität, Qualität oder Preis ihrer Produkte rücken die Logistikleistung als Wettbewerbsfaktor in den Vordergrund. Darüber hinaus erfordern turbulente Märkte eine permanente Anpassung der Strukturen und Prozesse. Damit wird das Auftragsmanagement – die Ablaufplanung und -steuerung im Produktionsunternehmen – zum Erfolgsfaktor (auch PPS oder SCM).
Die Modul Auftragsmanagement (AM I + II) vermittelt ein grundlegendes Verständnis zur Ablaufplanung und -steuerung von Produktionsunternehmen, typischen Praxisproblemen sowie Modelle, Methoden und Abläufe um diese zu lösen. Die Integration von Praxisbeispielen fördert das Verständnis für die theoretischen Methoden, Werkzeuge und Vorgehensweisen.

Schwerpunkte der Vorlesung AM 1: Ausgehend vom Grundverständnis zum Auftragsabwicklungsprozess werden die logistischen Grundlagen aus der Sicht der relevanten Analyseperspektiven sowie die wichtigsten Funktionen und Methoden zur Planung und Steuerung behandelt.

Allgemein

Sprache
Deutsch

Tutorielle Betreuung

Dr.-Ing habil. Hans-Hermann Wiendahl

Adresse

Allmandring 35
70569 Stuttgart

Institution

Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb

Kontakt

Telefon Arbeit: +49 711 970-1243
E-Mail: hans-hermann.wiendahl@iff.uni-stuttgart.de

Verfügbarkeit

Zugriff
Unbegrenzt – wenn online geschaltet
Aufnahmeverfahren
Wenn Sie das Kurspasswort von einem Kursadministrator erhalten haben, können Sie in diesen Kurs beitreten.
Zeitraum für Beitritte
Unbegrenzt
Veranstaltungszeitraum
24. Apr 2017 - 17. Jul 2017

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname
Matrikelnummer

Zusätzliche Informationen

Objekt-ID
1612640
Link zu dieser Seite
 
Erstellt am
06. Apr 2017, 13:45