Icon Category

Schreibwerkstatt / Writing Center

Tabs

Flyer der Schreibwerkstatt in Nahaufnahme zur Dekoration.

In der Schreibwerkstatt lernen Sie, selbstständig und effektiv wissenschaftliche Texte zu schreiben. In unseren Kursen erhalten Sie Tipps und Übungen rund um den Schreibprozess. In persönlicher Beratung helfen wir Ihnen mit Ihrer aktuellen Schreibaufgabe: Gemeinsam finden wir Ihre individuelle Schreibstrategie, lösen Schreibprobleme und zeigen Ihnen am Beispiel, wie Sie Ihr Schreibprojekt optimieren können.

In the Writing Center English, you will learn methods that enable you to write independently, consciously and effectively. In our comprehensive range of courses you will receive advice, feedback and exercises on all aspects of the writing process.

Unsere E-Mail-Adresse: info@schreibwerkstatt.uni-stuttgart.de

Kennen Sie das Beratungsangebot und die Selbstlernmaterialien der Schreibwerkstatt?

Groups

Group

Schreibwerkstatt: Infos, News und Austausch / Writing Center: Info, News and Networking

Registration: No Registration Possible  
To access this item you need to be logged in and to have appropriate permissions.  

Categories

Category
Category
Category
Category
Category
Category
Category

Courses

Course

Offene Schreibwerkstatt / Open Writing Lab - Schreibwerkstatt/ Writing Center English

To access this item you need to be logged in and to have appropriate permissions.  
Im Video der Hochschulkommunikation der Uni Stuttgart stelle ich die Schreibwerkstatt vor: "3 Fragen an...Anna-Maria Wenzel-Elben"

[Warum gibt es an der Universität Stuttgart eine Schreibwerkstatt?]

Wissenschaftliches Schreiben basiert, anders als man häufig glaubt, nur zu einem ganz kleinen Teil auf Talent oder Genie. Wenn man das Handwerkszeug kennenlernt, was man bei uns in der Schreibwerkstatt kann, dann wird es auf jeden Fall leichter. Und man muss relativ viel üben. Auch das kann man bei uns in der Schreibwerkstatt, weil wir in unseren Seminaren und Kursen auch Schreibübungen machen. Das heißt, bei uns in der Schreibwerkstatt kann man für wissenschaftliches Arbeiten den Anfang machen, um Expert*innen zu werden.

[Welche Kurse bietet die Schreibwerkstatt an?]

Bei uns lernt man zum einen alles, was vor dem Schreiben kommt: Das Strukturieren, das Planen, die Recherche, was für ein Schreibtyp man ist, wie man damit am besten Schreibstrategien umsetzen kann. Dann der ganze Komplex um die Recherche, zitieren und plagiieren (was besonders wichtig ist, daran sind ganze Karrieren gescheitert). Und dann schließlich auch alles, was mit dem Text zu tun hat. Das heißt: Visualisieren von Daten, das Schreiben an sich, Textsortenkompetenz, Rechtschreibung und Grammatik (das haben wir auch in unserem Programm, weil das immer noch bisschen fehlt). Und das Argumentieren, der rote Faden, Texte überarbeiten. Wir haben ein breites Spektrum.

[Für wen empfiehlt sich die Teilnahme an den Kursen?]

Zu uns können alle Studierenden kommen, aber auch Promovierende und neuerdings auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für sie haben wir Selbstlernkurse. Man kann kommen, wenn man einfach ein Feedback auf seine Arbeit oder seinen Text braucht. Wenn man wissen will, ob man in die richtige Richtung läuft. Wenn man das Handwerkszeug lernen möchte, wie wissenschaftliches Schreiben geht. Wenn man sich mit seinen Peers über seine Arbeit austauschen möchte. Und wenn man üben möchte.